Schadenberger & Priebsch Gebäudeschutz GmbH  .  Buchenweg 44  .  82441 Ohlstadt  .  Tel: 08841-7671  .  E-Mail: wp@schapri.de

Garagendachabdichtung

Wichtig ist als erstes zu wissen wie Ihr Garagendach genutzt wird, denn hierfür brauchen wir die richtigen Materialien (Dachterrasse, begrüntes Dach, bekiestes Dach, mit oder ohne Wärmedämmung). Es ist extrem wichtig bei einer Garage das Dach genauso dicht zu halten, wie den Garagenboden.

Hier haben wir die alten Bitumenbahnen abgenommen und die Betondecke mit neuen Bahnen verschweißt und abgedichtet. Durch die spezielle Oberfläche mit Schiefersplittabstreuung ist eine neue Bekiesung der Fläche nicht mehr nötig.

Garagendach vorher
Garagendach vorher
Garagendach nachher
Garagendach nachher

7

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Jetzt sind Sie am Zug

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns für einen Auftrag das Vertrauen schenken. Lassen Sie uns wissen, für welches “Bauproblem”,  wir Ihr „Lösungs-Partner“ sein können. Sie erreichen uns Montags bis Freitags jeweils von 8:00 bis 14:00 Uhr telefonisch unter 08841-7671.  Oder Sie schildern uns Ihre Bauanfrage per Mail über dieses Formular.

7

Das könnte Sie auch interessieren 

Betriebsruhe

Betriebsruhe

Ein Handwerker macht keinen Urlaub – er gibt seinem Werkzeug Zeit sich zu erholen!!! Da die Osterfeiertage vor der Tür stehen, geben wir natürlich unserem Werkzeug die benötigte Zeit und sind vom...

mehr erfahren

Wohnklimaplatten!

Wohnklimaplatten!

Wohnklimaplatten Bereits jahrzentelang bewährt sich bei der Schimmelsanierung der Einsatz von Wohnklimaplatten auch bekannt als Kalziumsilikatplatten. Diese werden aus unter Hochdruck gepressten...

mehr erfahren