Säulensanierung in einer Tiefgarage!

Säulensanierung in einer Tiefgarage!

Wir wurden beauftragt in einer Tiefgarage die geschädigten Säulen zu reparieren. Die Säulen zeigten erhebliche Feuchteschäden auf, da der Putz von den Säulen bis unter die Pflastersteine gezogen wurde. Durch die Fahrzeuge wird im Winter Schnee & Eis mit erheblicher Salzbelastung, sowie während des Jahres Feuchtigkeit eingebracht. Diese greifen den Putz der Wände und Stützen und sogar die Betonüberdeckung an. Es kommt soweit, dass die tragenden Eisenteile Rostschäden davontragen und die Statik der tragenden Teile verändert wird.
Zur Sanierung müssen die Pflastersteine samt Splitt aufgenommen und das Fundament freigelegt werden. Laut Bauzustandsanalyse müssen die Stützen und die Wand gereinigt, grundiert und mit einer Salzsperre abgedichtet werden. Mit Spezialbetonersatz wird die Betonüberdeckung erhöht. Abschließend wird der sanierte Beton mit einem Oberflächenschutz versehen.

Säule vorher

Säule vorher

Säule mit Sulfatexschlämme

Säule mit Sulfatexschlämme

Säule nachher

Säule nachher

Jetzt sind Sie am Zug

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns für einen Auftrag das Vertrauen schenken. Lassen Sie uns wissen, für welches „Bauproblem“, wir Ihr „Lösungs-Partner“ sein können. Sie erreichen uns Montags bis Freitags jeweils von 7:00 bis 14:00 Uhr telefonisch unter 08841-7671. Oder Sie schildern uns Ihre Bauanfrage per Mail über dieses Formular.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

Fields with * are required

12 + 1 =